Arduino Workshop

Der Attraktor e.V. veranstaltet vom 27. – 28. August einen Arduino Workshop.

Der Workshop richtet sich an Einsteiger und Fortgeschrittene, die sich mit Mikrocontrollern beschäftigen möchten.

Weitere Informationen finden sich im Attraktor Wiki.


Nachbetrachtung zum Arduino Workshop

Nachdem am Sonnabend Nachmittag der Grossteil der Teilnehmer eingetroffen war, wurde die Veranstaltung mit einer kurzen Vorstellung des Vereins sowie des weiteren Ablaufs eröffnet.

Anschliessend wurden die Arduino-Sets an die Voranmelder ausgegeben und die Teilnehmer in Gruppen von 2-4 Personen je nach Wissensstand aufgeteilt.

Die Entwicklungsumgebung wurde installiert und es folgte eine Einführung in die 8-Bit Welt der Arduino-Plattform mit Jens Mücke.

Sonntag wurde die Veranstaltung mit einer kurzen Einführung in die ECAD-Software Eagle durch Stefan May fortgesetzt.

Es wurden einfache Platinen-Layouts erstellt, welche anschliessend ins Gerber-Format exportiert, in G-Code konvertiert und mittels EMC2 auf der Platinenfräse gefräst wurden.

Am späten Nachmittag stellten einige Teilnehmer ihre Ergebnisse vor, die vom Arduino Tank bis zur einfachen Schachuhr reichten, womit der Workshop sein Ende nahm.

Wir haben uns sehr über das rege Interesse und die Beteiligung am Workshop gefreut und hoffen, dass es allen Teilnehmern ebenso gefallen hat.

Wir werden den Arduino Workshop auf jeden Fall wiederholen und möchte auch an dieser Stelle noch einmal darauf hinweisen, dass der Attraktor euch auch außerhalb solcher Veranstaltungen offen steht und wir uns freuen würden euch öfter zu begrüssen.