Alle Beiträge von

Vortrag: “Halt! Passkontrolle! – eine kritische Geschichte des Passes und der Reisefreiheit”

Am 6. März, 20 Uhr haben wir tomate zu Gast:

Halt! Passkontrolle! – eine kritische Geschichte des Passes und der Reisefreiheit Wieso müssen sich Menschen ausweisen? Und wieso versuchen Staaten ihre und fremde Bürger*innen zu identifizieren? Die Geschichte des Passes ist eng mit der Reisefreiheit verknüpft – am Ende geht es um die Disziplinierung der Bevölkerung und der Konstruktion von “wir” und “die” nicht nur zur Abgrenzung gegen einen anderen Staat sondern auch innerhalb des Staates. (Pässe müssen sterben, damit wir –leben– reisen können!)

Cryptoparty-Sprechstunde

Ab sofort bieten wir jeden ersten Donnerstag im Monat eine offene Cryptoparty-Sprechstunde an.
Wenn Du (konkrete) Fragen zu Verschlüsselungstechnik hast komm einfach zwischen 19 und 21 Uhr in unseren Vereinsräumen vorbei.
Der erste Termin ist schon heute!

Wegbeschreibung

Pressemitteilung “Gegen die Verletzung der Pressefreiheit”

Der CCC Hansestadt Hamburg unterstützt die Demonstration am 23.8.13 vor dem britischen Konsulat und ruft zu einer breiten Beteiligung auf.

nachfolgend die Pressemitteilung des Initiators:

(Hamburg, 21.08.2013) Rechtsanwälte rufen zur Demonstration gegen
die Verletzung der Pressefreiheit in Großbritannien vor dem
britischen Konsulat in Hamburg am 23.08.2013 um 17 Uhr auf
Pressemitteilung “Gegen die Verletzung der Pressefreiheit” weiterlesen

Cryptoparty am 7.8.13

Wir laden zur Cryptoparty am 7.8.2013 um 19:30 Uhr im Betahaus Hamburg ein.

Eine Cryptoparty ist ein Zusammentreffen in netter Atmosphäre bei dem Menschen mit Erfahrung anderen beibringen sicher mit Email und Chat zu kommunizieren und ihre Festplatten zu verschlüsseln. Das betahaus in der Lerchenstraße 28a bietet die nötige Infrastruktur, eine angenehme Arbeitsumgebung und Versorgung der Gäste mit Getränken. Nur ihre Laptops müssen die Gäste selbst mitbringen.
Cryptoparty am 7.8.13 weiterlesen

Pressemitteilung: „Stop PRISM now!“

Der CCC Hansestadt Hamburg unterstützt die Demonstration am 11.7.13 vor dem amerikanischen Generalkonsulat und ruft zu einer breiten Beteiligung auf.

nachfolgend die Pressemitteilung des Initiators:

(Hamburg, 05.07.2013) In Hamburg wird am kommenden Donnerstag eine
Demonstration gegen die weltweite Spionage insbesondere durch den
US-Geheimdienst NSA stattfinden.
Pressemitteilung: „Stop PRISM now!“ weiterlesen